Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Service-Center

Mo, Di, Mi, Fr: 08:30 Uhr - 17:00 Uhr   Donnerstag bis 18.00 Uhr

Online-Banking-Hotline
Mo, Di, Mi, Fr: 08:30 Uhr - 17:00 Uhr Donnerstag bis 18.00 Uhr
07071 2050
Unsere BLZ & BIC
BLZ64150020
BICSOLADES1TUB

Termine und Events

Entdecken und erleben

Termine und Events

Entdecken und erleben

Tickets erhalten Sie beim Bürger- und Verkehrs­verein Tübingen e.V. (BVV): 

  • Online ... klicken Sie einfach auf "Tickets kaufen"
  • Telefonisch unter 07071 / 91360
  • Oder direkt beim BVV (Neckarbrücke 1, Tübingen)

Kultur im Carré

Immer bestens informiert!

Mit unserem Newsletter verpassen Sie kein Event und bleiben auf dem Laufenden!

Sie erhalten jeden Monat wissenswerte Informationen von Ihrer Kreissparkasse.

Kabarett mit Urban Priol

„Im Fluss”

„Man kann nicht zweimal in denselben Fluss steigen“, sagt Heraklit. Alles Sein ist Werden. Man denkt an den Berliner Großflughafen, und merkt: der alte Grieche hatte recht. Alles Sein ist Werden – zu diesem Schluss kommt Urban Priol regelmäßig, wenn er an seinem Presse­text sitzt.

„Im Fluss“ ist wie ein Rafting-Trip, der mit Tempo über Absätze und an Felsenblöcken vorbei durch wild schäum­ende Strom­schnellen führt. Kommen Sie mit! Folgen Sie dem Motto eines anderen großen griech­ischen Philosophen, Costa Cordalis: „Steig‘ in das Boot heute Nacht!“

Termin:  24.09.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Rezzo Schlauch

Vielfalt der Dialekte – Hohenlohisch und Schwäbisch

In der Reihe „Vielfalt der Dialekte“ wird Staatssekretär a.D. Rezzo Schlauch einen tiefgründigen wie humor­vollen Einblick in das Leben zwischen der hohen­lohischen, seiner heimatlichen, und der schwäbischen, seiner beruflichen Welt geben.

Der „Seelenfänger der Partei“, wie der Staatssekretär a.D. sich selbst bezeichnete, hält diesen Vortrag für den Förderverein „Schwäbischer Dialekt“, für den er sich schon seit Jahren engagiert, da es ihm prinzipiell um die Unterstützung der (noch) Dialekt sprechenden Bevölkerung in unserem Bundesland geht.

Die Veranstaltung ist auf den 05.12.2022 verschoben.
Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Termin:  26.09.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Comedy mit Heinrich Del Core

„GLÜCK g’habt!“

„GLÜCK g’habt!“ – Hat Heinrich Del Core in der letzten Zeit häufig – und genau das gibt er in seinem neuen Programm zum Besten. Er nimmt uns erneut mit auf eine Reise durch den Alltag, absolut skurril, alltags­tauglich und irrwitzig zugleich. In seinem Handgepäck hat er neue, herrlich komische Geschichten, unzählige Lacher und eine Menge an Humor dabei … und seine Schuhe! Seine roten Schuhe!

Der zahlreich preisgekrönte Kabarettist und Comedian überzeugt mit seinem sehr kurz­weiligen und pointen­reichen Programm.

Die Veranstaltung ist ausverkauft.
Weitere Tickets für die Veranstaltung am 19.01.2023 bereits buchbar.
  
Termin:  06.10.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Jubiläumsprogramm: VIERZICK

Bernd Kohlhepp präsentiert: Herr Hämmerle und die Veit Hübner-Band

Der Schwabe mit den gefährlichen Geistesblitzen ist Rock ’n Roller, Sänger, Provokateur und Schwadroneur ersten Ranges und weiß vor allem eines: In Wirklichkeit ist alles ganz anders als in der Realität. 

Diesmal kommt die schwäbische Allzweckwaffe mit der Veit Hübner-Band nach Tübingen: Veit Hübner, Bobbi Fischer, Torsten Krill und Frank Wekenmann und bietet eine Mixtur aus neuen Szenen und Songs, sowie echten Evergreens. Bei Bernd Kohlhepp ist jeder Abend ein kaum wiederholbares Ereignis und so wird auch dieser Abend eine Art Premiere sein.

Termin:  13.10.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Frauen in der Architektur

Vortragsabend mit Dr. Ursula Schwitalla und Dirk Boll

Nicht nur ihre Vortragsreihe „Architektur Heute“ an der Universität Tübingen ist seit Jahrzehnten eine Erfolgs­geschichte, auch ihr Buch „Frauen in der Architektur“ ist im Begriff zum Bestseller zu werden. Zusammen mit Dirk Boll, Vorstand für Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts im Londoner Auktionshaus Christie’s, gestaltet Dr. Ursula Schwitalla einen Vortragsabend zu diesem Thema. Sie wird über das Buch sprechen, über den von ihr initiierten Verein „Diversity in Architecture e.V.“ und über den ausgelobten Preis für internationale Architektinnen. 

Termin: 18.10.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Jazz & Klassik Tage – „Two Tenors”. New York meets Stuttgart

Eric Alexander / Lukas Pfeil Quintett

Der New Yorker Tenorsaxophonist Eric Alexander gehört zu den stilprägenden Jazz­musikern auf seinem Instrument. Mit seiner eleganten Spielweise hat er eine Reihe von Saxophonisten beeinflusst, nicht zuletzt auch den Stuttgarter Lukas Pfeil. Während Pfeils Master­studium in New York entstand der erste Kontakt zu seinem musikalischen Vorbild. 

Diesen Herbst gestalten die beiden Tenoristen nun eine Tournee. Ein packendes Programm aus fein arrangiertem straight ahead Jazz. Begleitet von André Weiß, Axel Kühn und Dominik Raab.

Termin: 20.10.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Lesung von und mit Stefan Weiller „Heitere Himmel“

Benefizveranstaltung der Tübinger Hospizdienste e.V.

„Es bleibt die Hoffnung, dass der Tod nicht das Ende ist – und noch viel mehr als der Anfang unserer Erinnerung.“ Stefan Weiller

Der Tod kommt nicht immer unerwartet, aber dennoch kommt er aus heiterem Himmel. „Heitere Himmel“ von Stefan Weiller widmet sich den Fragen des Weiterlebens und greift ein Tabu-Thema auf: Trauer. Autofiktionales verbindet sich mit Erlebtem und Empfundenem.

Die ambulanten Tübinger Hospizdienste e.V. begleiten Schwerkranke, Sterbende und ihre Angehörigen. Der Erlös der Veranstaltung kommt ihrer Arbeit zugute.

Termin: 21.10.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

GINA DE L`AMORE

auf Männerfang

Die „First Lady der Travestie“, seit über 20 Jahren auf inter­nationalen Bühnen und in diversen TV-Sendungen unterwegs, begibt sich in der Blüte ihres illustren Lebens noch einmal auf „Männerfang“.   

Sexy, mit dem messerscharfen Verstand einer etwas anderen Dame, Live-Gesang und sprühendem Humor, heizt sie Ihnen mit ihren einzigartigen Erfahrungen aus der Männersuche ein, Tränen lachen inklusive! Erleben Sie erstklassiges Entertainment und beste Live-Unter­haltung bei dieser außergewöhnlichen Show.

Die Veranstaltung wurde vom Veranstalter abgesagt. Die bereits verkauften Tickets werden zurückerstattet.

Termin: 29.10.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Cinéconcert: « The Wind / Der Wind »

Veranstaltung im Rahmen der Französischen Filmtage TübingenIStuttgart

Spielfilm aus dem Jahre 1928, Länge 64 min., mit Lillian Gish, Lars Hanson, Montagu Love, Livevertonung von Joachim Fritz und Lukas Velasques.

Reservierung und Ticketing: cineconcert@filmtage-tuebingen.de, Telefon 07071 569651

Termin: 05.11.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20 Uhr
Ort: Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

IRAN Verborgene Schönheit

Eine Multivisions-Show von Thorge Berger & Mehran Khadem-Awal

Zwei Freunde, verbunden durch Fernweh und die Liebe zur Fotografie, die schon­zehntausende Kilometer gemeinsam gereist sind, sitzen mal wieder neben­einander im Flieger: Die beiden nehmen Sie mit auf die Reise durch ein bezauberndes, sehens- und erlebens­wertes Land und erzählen Geschichten von herz­erwärmenden Begegnungen, aufrichtiger Gastfreund­schaft und beeindruckenden jungen Frauen und Männern, die trotz aller Widrigkeiten und Enttäuschungen die Geschichte und Kultur ihrer Heimat schätzen und lieben.

Termin: 07.11.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

„Schoog im Dialog“ – die Talkreihe im Spar­kassen Carré

Dieses Mal empfängt Bernadette Schoog den Talkmaster und Autor Michel Friedman.

Michel Friedman ist ein streitbares Multitalent. Er ist promovierter Jurist, Politiker, Philosoph, Talkmaster und Autor. Ein unruhiger Geist, der sich vielfach engagiert, einmischt und damit auch aneckt. Nicht zuletzt durch die "Affäre Friedman" 2003, nach der er alle öffentlichen Ämter ruhen ließ, sich für seine Verfehlungen entschuldigte und um eine zweite Chance bat. 

Bei Bernadette Schoog wird er von seinem bewegten Leben berichten und dabei auch sein neues Buch "Fremd" vorstellen. Auf all das darf man sehr gespannt sein! 

Termin: 15.11.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Internationales Gitarrenfestival Tübingen 2022

Hommage an Joaquin Rodrigo: „Concierto de Aranjuez“

Bei dem Internationalen Gitarrenfestival Tübingen präsentieren anerkannte Meister der Gitarre verschiedene Facetten dieses wunderbaren Instruments. 

Das weltberühmte „Concierto de Aranjuez“ wird von dem Residenzorchester Baden-Württemberg unter der Leitung des anerkannten Dirigenten Sven Gnass aufgeführt – mit der hervorragenden Gitarristin Irina Kircher als Gastsolistin. 

Termin: 18.11.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

 

Ist Gott demokratisch?

Zum Verhältnis von Demokratie und Religion

Wie viel Religion verträgt ein religionsneutraler Staat? Wie viel Demokratie verträgt die Religion? Begegnungen von Politik und Religion tragen ein hohes Konflikt­potential in sich. Der international renommierte Ethiker und Philosoph Otfried Höffe geht in seinem eben im Stuttgarter Hirzel-Verlag erschienenen Buch diesen Fragen auf den Grund.

Termin: 24.11.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Hillus Herzdropfa

Unser hailigs Dialektle

„Was will dr Mensch no mai, als wia a ächter Schwob zom sei.“

Dieses Programm ist eine Persiflage über Land und Leute im Schwoba-Ländle! Schreiben doch viele Schrift­steller über die Älbler: „Hart wie sein Boden ist der Älbler, zäh und wenig mitteilsam sei er, jedoch nicht ohne Mutterwitz.“ 

„Unser hailigs Dialektle“ nimmt Sie mit in den Alltag der Albschwaben und deren Dialekt! Hillus Herzdropfa: „Mir send schtolz druff, dass dr liabe Gott grad fir eis sei Alb gmacht hot!“

Termin: 26.11.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Wintermelodien

mit Eva Lind, Elitza Poxleitner und Ilja Martin

Mit Künstler*innen, die es in dieser Zusammensetzung erst einmal auf einer Bühne gegeben hat, dürfen sich die Besucher*innen der „Wintermelodien“ auf einen außer­gewöhnlichen Musikabend freuen. Sie gelten als international anerkannte Meister*innen ihres Faches. An diesem Abend werden Liebhaber*innen der klassischen Musik voll und ganz auf ihre Kosten kommen. 

Ersatztermin für 17.03.2022. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Termin: 03.12.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Rezzo Schlauch

Vielfalt der Dialekte – Hohenlohisch und Schwäbisch

In der Reihe „Vielfalt der Dialekte“ wird Staatssekretär a.D. Rezzo Schlauch einen tiefgründigen wie humor­vollen Einblick in das Leben zwischen der hohen­lohischen, seiner heimatlichen, und der schwäbischen, seiner beruflichen Welt geben.

Der „Seelenfänger der Partei“, wie der Staatssekretär a.D. sich selbst bezeichnete, hält diesen Vortrag für den Förderverein „Schwäbischer Dialekt“, für den er sich schon seit Jahren engagiert, da es ihm prinzipiell um die Unterstützung der (noch) Dialekt sprechenden Bevölkerung in unserem Bundesland geht.

Termin:  05.12.2022, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

„Schoog im Dialog“ – die Talkreihe im Sparkassen Carré

Dieses Mal empfängt Bernadette Schoog den Quizmeister Sebastian Klussmann

Er ist amtierender Europa-, Deutschland- und Berlin-Quizmeister – und das mit 33 Jahren. Der Mann mit den beeindruckend bunten Hemden ist darüber hinaus der erklärte Lieblingsjäger in der täglichen ARD-Quizshow "Gefragt – gejagt" mit Alexander Bommes als launigen Moderator. 

Der Mann, der sechs Sprachen beherrscht und den deutschen Quizverein mitbegründet hat, wird bei Bernadette Schoog erzählen, wie man sich so viel Wissen aneignen kann und dabei ein charismatischer und fröhlicher Mensch bleibt.

Termin: 11.01.2023, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Comedy mit Heinrich Del Core

„GLÜCK g’habt!"

„GLÜCK g’habt!“ – Hat Heinrich Del Core in der letzten Zeit häufig – und genau das gibt er in seinem neuen Programm zum Besten. Er nimmt uns erneut mit auf eine Reise durch den Alltag, absolut skurril, alltagstauglich und irrwitzig zugleich. In seinem Handgepäck hat er neue, herrlich komische Geschichten, unzählige Lacher und eine Menge an Humor dabei … und seine Schuhe! Seine roten Schuhe!

Der zahlreich preisgekrönte Kabarettist und Comedian überzeugt mit seinem sehr kurzweiligen und pointenreichen Programm.

Termin:  19.01.2023, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Nils Strassburg & The Roll Agents mit dem Symphonic Orchestra Leonberg

Elvis Symphonic

Anlässlich des 45. Todestag kommt Nils Strassburg, der völlig zu Recht von Time Warner (HBO) zum „besten Elvis-Interpreten Deutschlands“ gekürt wurde, mit seiner Big Band The Roll Agents und dem Sinfonie­orchester Leonberg mit „Elvis Symphonic“ auf Tour. Ein Programm, wie es authentischer und bewegender nicht sein könnte.

Freuen Sie sich auf eine grandiose Hommage an den – mit über eine Milliarde verkauften Tonträgern – erfolgreichsten Musiker aller Zeiten. Mehr Elvis geht nicht! It‘s time for Rock’n’Roll! 

Termin:  20.01.2023, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

DODOKAY 

„Vom Deng her“

Dodokay, der Schwaben-Synchro-Grasdackel, geht mit seiner nächsten Show auf Tour. In seinen berühmt-berüchtigsten Stand-Ups geht der schwäbische Comedian mit der Erforschung seines eigenen Volksstammes einen Schritt weiter und verschafft dem Publikum noch tiefere Einblicke in die Seele der Schaffer, Denker, Häuslesbauer und Gelber-Sack-Naussteller. Und natürlich hat er wieder auf der ganzen Welt Filme in ihren verschollenen schwäbischen Urfassungen aufgestöbert, die er auf der mitgebrachten Leinwand zeigt.

Termin:  24.02.2023, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Zauberei und Comedy mit Topas

Secret Power 

Topas, der zweifache Weltmeister der Zauberkunst, zeigt in seiner fünften Bühnenshow völlig neuartige Magie und nie dagewesene Illusionen. Blitze zucken aus seinen Händen, türkische Limonade fliegt durch die Luft und aus einer Ursuppe materialisiert sich Leben. Manche Wundermänner sprechen in Zungen, Topas spricht 12 Dialekte und beweist sich dabei noch als Hellseher.

An diesem Abend dreht sich alles um die unendliche Leichtigkeit der Illusion und der Innovation. Topas spiegelt alles mit einem Augenzwinkern wider.

Termin:  03.03.2023, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

NightWash Live

Stand-up-Comedy ist live am lustigsten! 

NightWash ist die Marke für Stand-up-Comedy in Deutschland und wurde 2016 mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Mit über 200 Live-Terminen pro Jahr ist NightWash zudem die erfolgreichste Live-Comedy-Show im deutschsprachigen Raum. 

NightWash bringt die frischeste Stand-up-Comedy angesagter Comedians und Newcomer sowie überraschende Showeinlagen – gepaart mit dem allerbesten Publikum – auf die Bühne. Jede Show ein Unikat auf höchstem Niveau. Hier bleibt garantiert kein Auge trocken! Comedy der Extraklasse!

Termin: 11.03.2023, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Panagiota Petridou

Wer bremst, verliert!

Schnallen Sie sich an und bringen Sie Ihre Sitze in aufrechte Position, wenn griechische Passion auf deutschen Humor trifft und es heißt: Panagiota Petridou live – „Wer bremst, verliert!“ Aufgeben kannst du bei der Post! Das ist die Philosophie der griechischen Powerfrau Panagiota Petridou.

Mit viel Charme und Witz erreicht sie stets zuverlässig ihr Ziel! Erleben Sie hautnah, wie aus einem Kind griechischer Einwanderer eine temperamentvolle Alleinunterhalterin geworden ist, die tagtäglich den Spagat zwischen Alltag, TV und Promidasein meistert!

Termin: 04.10.2023, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr
Ort:  Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstraße 2, 72072 Tübingen

Wir sind für Sie da.
Service-Center07071 2050 Mo, Di, Mi, Fr: 08:30 Uhr - 17:00 Uhr - Donnerstag bis 18.00 Uhr
Online-Banking-Hotline:07071 2050 Mo, Di, Mi, Fr: 08:30 Uhr - 17:00 Uhr - Donnerstag bis 18.00 Uhr
Wir sind für Sie da.
Service-Center07071 2050 Mo, Di, Mi, Fr: 08:30 Uhr - 17:00 Uhr - Donnerstag bis 18.00 Uhr
Online-Banking-Hotline:07071 2050 Mo, Di, Mi, Fr: 08:30 Uhr - 17:00 Uhr - Donnerstag bis 18.00 Uhr

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i